NWIR

Unser Ziel

NWiR erhebt den Anspruch auf das Neue des immer wieder neuen Wirtschafts- und Finanz­markt­rechts ausgerichtet zu sein. Neues, das neu wird, soll durch Dokumentation der Rechts­praxis in Gesetz­gebung, Recht­sprechung gekenn­zeichnet und durch Auf­sätze bearbeitet werden. Die Beiträge werden von Zeit zu Zeit aktualisiert und als Up­dates eingestellt, ohne dass die Original­fassungen verloren gehen. Das Forum ermöglicht Feedbacks aus dem Leser­kreis mit Aussicht auf Rück­meldungen.

Aus Gründen der andauernden Finanz­krise besteht derzeit Anlass, das neue Modell eines Wett­bewerbs sozialer Verantwortung autonomen Handelns hervorzuheben und dazu auch kulturwissenschaftliche Beiträge zum Umgang mit den Wettbewerbs­freiheiten einzubeziehen. Daneben bleiben auch Entwicklungsbereiche aktuell, die bereits seit längerer Zeit in Diskussion sind, aber neuartige Argumentations­stränge in Recht­sprechung und Lehre aufweisen. Beispiele dazu sind die Konzepte funktions­fähigen Wett­bewerbs, des Wett­bewerbs der Systeme, der informations­ökonomischen Analyse des Rechts, der corporate governance, der new economy sowie der Wirtschafts- und Rechtsethik.

NWiR ist zudem offen für Neuerungen, die vergleichbare Bedeutung in Wissenschaft und Forschung haben oder erwarten lassen.

Da es sich um ein Forum handelt, das Wissen­schaft und Praxis verbindet, geht es im Kern um Wissenschafts­transfer. Die Ansätze innovativer und richtungs­weisender Forschungen sollen nicht nur in ihrer wissenschaftlichen Bedeutung gewürdigt, sondern so weit wie möglich auf praktische Frage­stellungen heruntergebrochen werden, die für die Beratung von KMUs relevant sind.

Für diese Ziele ist an einen Leser­kreis innovativer Wirtschaftsjuristen und Ökonomen gedacht, der v. a. folgende Berufe umfasst: Richter aller Instanzen und Gerichtszweige; Wirtschaftsrecht; Rechtsanwälte und Steuerberater sowie Bank- und Versicherungs­manager, Bank­kunden und Versicherungs­nehmer, insbes. mittel­ständische Unternehmen, einschließlich Anlage­vermittler, Anlageberater, Wirtschafts­ingenieure und zudem auch Aufsichts­beamte BAFin/Handels­register sowie last, not least Berufs- und Interessen­verbände der genannten Berufsgruppen.

 
 
♦ Assurances.de ♦
IVW Volltextsuche auf assurances.de
♦ THORWART ♦
Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
 
Seite zuletzt aktualisiert 01.02.2013 10:27